Vorwort aus dem Kamerabuch
"Fotos digital – Sony Alpha 300"


Auf dem Monitor der Sony Alpha 300 sieht man das fertige Bild bereits vor der Aufnahme, denn diese universelle D-SLR-Kamera ist mit "Live-View" ausgestattet. Aber nicht mit irgendeinem, sondern dem Sony Quick AF Live-View, der mit dem schnellen und genauen Spiegelreflex-Autofokus perfekt kooperiert. Man hat also jederzeit die Wahl, wie gewohnt mit dem Auge am Spiegelreflex-Okular zu fotografieren oder das Sucherbild auf dem Bildschirm zu beobachten. Der schwenkbare Live-View-Monitor erleichtert die Bildgestaltung mit beeindruckenden Perspektiven, weil man die Alpha 300 ohne Verrenkungen und bei voller Bildkontrolle äußerst flexibel einsetzen kann – in Bodennähe, mit hochgestreckten Armen über Hindernisse hinweg, diskret aus Gürtelhöhe, heimlich um die Ecke ...

Weil sich die unzähligen fotografischen Möglichkeiten der Kamera nebst zugehörigem System ohne Kenntnis von Technik und Funktion nur unzureichend ausschöpfen lassen, befassen sich unsere Kamera-Fachbücher gleichermaßen mit dem Fotografieren als auch mit den dahinter stehenden technischen Aspekten. Unser Kamerabuch ist aber keine Ersatz-Bedienungsanleitung – die sollten Sie also unbedingt aufheben und gebrauchen. Der manchmal eigenwilligen Terminologie in den Anleitungen konnten wir nicht folgen und haben uns bemüht, solche Begriffe durch gängiges "Fotodeutsch" zu ersetzen.

In diesem Buch erfahren Sie, welche Vorhaben Sie mit der Alpha 300 samt Objektiven, Blitzgeräten und vielem anderen Zubehör auf welche Weise verwirklichen können. Wenn Sie vielleicht das eine oder andere davon jetzt noch wenig interessiert, zeigt das nur, welche Reserven für Ihre zukünftigen fotografischen Ambitionen unser Buch bereithält. Nach manchem, was Sie heute kaum beachten, könnten Sie demnächst suchen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, das Buch am besten erst einmal durchzublättern, hier und da hineinzulesen, um sich einen Überblick zu verschaffen.

Beim gezielten Suchen nach bestimmten Informationen und Themen werden Sie vom Sachregister und Inhaltsverzeichnis unterstützt. Beide sind ausführlich und besonders sorgfältig ausgearbeitet, damit Ihnen das Buch auch als Nachschlagewerk gute Dienste leistet. Ebenfalls der verbesserten Orientierung dienen die vielen Verweise. Vielleicht stören die den Lesefluss ein wenig – aber wir wollen Ihnen ja kein "Kamera-Lesebuch" vorlegen, sondern eine materialreiche, detaillierte Information über die Alpha 300 und ihr System.

Das Buch soll auch dazu beitragen, die Fotografie mit der Alpha 300 noch interessanter und erfolgreicher zu machen. Deshalb haben wir es angereichert mit unzähligen Anregungen für die Praxis, diversen Anwendungs-Ratschlägen (auch für Spezialgebiete), inspirierenden Motivtipps und natürlich mit allem nötigen fotografischen und fototechnischen Know-how.

Viel Spaß und Erfolg beim Fotografieren und Experimentieren mit der Sony Alpha 300 wünschen Ihnen ...

Robert Scheibel    Josef Scheibel    


Stand:  Juni 2016     
© J/R Scheibel

[Zum Seitenanfang]  [Buch-Info]  [Inhaltsverzeichnis]  [Besprechungen]  [Wegweiser & Suche]  [Buch kaufen?]