Wegweiser & Suche
Buch kaufen?


Inhaltsverzeichnis des Scheibel-Buches 
"Fotos digital — Konica Minolta Dynax 5D"

Vorwort  
Überblick:
Einführung
in Technik
und Funktion
   Firmware-Version
Tasten und Menüs für die Kameraeinstellungen
Vollautomatik [AUTO]

Das digitale Bild

CCD-Bildsensor und Signalverarbeitung
   Staub auf dem Sensor?
Bildgröße und Auflösung
Dateigröße und Dateiformate
   Anzeige der verbleibenden Bildzahl
   Standard-Dateiformat JPEG
   Dateiformat RAW für höchste Ansprüche
Metadaten liefern nützliche Informationen
Sucher und Monitor

SLR-Sucher und Sucher-Zubehör
   Anzeigen im Sucher
   Okular-Zubehör
Der Kamera-Monitor
   Monitoranzeigen beim Aufnehmen
   Bildwiedergabe
   Fernsehgerät als Monitor
   Wiedergabe von Hochformatbildern

   Bildqualität richtig beurteilen

Schärfe und
Scharfeinstellung
   Digitales Schärfen
Automatische Scharfeinstellung
   Wie funktioniert der Autofokus?
   Autofokus-Methoden
   Autofokus und Lichtstärke
   AF-Zielfahrt zur Bestschärfe
   Prädiktions-AF folgt Objektbewegungen
Autofokus in der Praxis
   Den Autofokus optimal nutzen
   Messfeldwahl: automatisch und manuell
   Speicher- oder Nachführ-Autofokus
   Autofokus im Dunkeln und beim Blitzen
   Autofokus-Tipps und Besonderheiten
Manuell Scharfstellen
   Methoden fürs manuelle Scharfstellen

Belichtung und
Belichtungsmessung

Tonwertumfang und Kontrast
   Tonwertwiedergabe beeinflussen
ISO-Lichtempfindlichkeit
Belichtungsmessung
   Messbereiche und Steuerungsgrenzen
   Belichtungsstufen und EV-Werte
Belichtungs-Messmethoden
   Mehrzonen-Belichtungsmessung
   Mittenbetonte Integralmessung
   Spotmessung
Belichtungsdaten speichern
Der Belichtungsindikator
Belichtungssteuerung
Programmautomatik (P)
   Belichtungsprogramm und Motivsituation
   Programm-Shift für kreative Freiheit
Zeitautomatik (A)
Blendenautomatik (S)
Manuelle Einstellung (M)
   Manuell-Shift
Manuelle Belichtungskorrektur
Automatische Belichtungsreihen
Bildgestaltung mit Blende
und Belichtungszeit
Schärfentiefe und selektive Schärfe
   Mehr Schärfentiefe mit der Dynax 5D
   Schärfentiefe-Vorschau mit Abblendung
Verschlusszeiten: superkurz bis ultralang
   Bewegungsscharf mit kurzer Zeit
   Sport und schnelle Bewegungen
   Lange und ultralange Belichtungszeiten
   Nachts und im Dunkeln
   Aufnahmen mit Stativ
Über die
Digital-Motivprogramme
   Porträtprogramm
   Landschaftsprogramm
   Sport-/Actionprogramm
   Programm für Sonnenuntergang
   Nachtporträtprogramm
Farbe
und Weißabgleich
   Licht und Farbe
Richtiger Weißabgleich
   Mischlicht und seine Folgen
   Manueller Weißabgleich
Farbmodus, Farbraum und Motivanpassungen
   Wahl des Farbraums
   Farbmischung: RGB und CMYK
Farbeinstellungen passend zum Motiv
Auslösen, Bildserien
und Fernsteuern
Kamerasysteme aktivieren und Einzelbilder auslösen
Selbstauslöser und Spiegelvorauslösung
Schnelle Aufnahmeserien
   Zwischenspeicher und schnelle Speicherkarten für lange Bildserien
Ferngesteuert und vollautomatisch auslösen
   Automatische und unbemannte Fotografie
Anti-Shake kontra
Verwacklungsunschärfe
   Verwacklungswarnung im Sucher
   Kamera richtig halten und auslösen
Bildstabilisierung mit Anti-Shake-System
   So funktioniert das Anti-Shake-System
   Der Einsatz der Anti-Shake-Funktion

Objektive, Vorsätze,
Adaptionen

   Objektive: Namen und Daten
Bildsensor-Größe und Objektivbrennweite
   Bildkreis und Anti-Shake
Eignung für die Dynax 5D
   Wert und Unwert von Objektivtests
Standard-, Weitwinkel- und Tele-Brennweiten
   Gegenlichtblenden sind sehr wichtig
   Brennweitenverlängerung durch Bildausschnitt
   Brennweite, Standpunkt und Perspektive
Bildwinkel und Objektfelder
   Objektivbrennweiten, Bildwinkel, Objektfelder
Lichtstärke und Blenden
Scharfeinstellringe und Entfernungsskalen
AF-Zoomobjektive
   Zoomobjektive ab Weitwinkel
   Tele-Zoomobjektive
   Daten der Konica Minolta Zoomobjektive
Festbrennweitige AF-Objektive
   Weitwinkel-Objektive und Fisheye
   Objektive mit höchster Lichtstärke
   Daten der Konica Minolta Objektive – Festbrennweiten
   Apochromatische Tele-Objektive
   Tierfotos mit langen Brennweiten
Brennweite verlängern mit Telekonverter
Spezielle Objektive: Macro, RF, Soft und STF
   AF-Macro-Objektive mit 50, 100 und 200 mm Brennweite
   Lupenfoto-System AF-Macro-Zoom 3x bis 1x
   AF-Reflex 500 mm
   Weichzeichner-Objektive und Portrayer
   Saubere Objektive für bessere Bilder
Filter und ihre Wirkung
   Zwischen Polarisationsfiltern
   Pseudo-Infrarot-Aufnahmen

Astro- bis Mikro-Fotografie
   Mond und Sonne ...
   Aufnahmen durchs Fernrohr
   Mikroskop-Fotografie
Perfektes Blitzen
mit System
   Mehr über die Blitzsteuerung
   Mögliche Blitz-Synchronzeiten
   Problemloses Aufhellblitzen
   Kurzzeit-Blitzsynchronisation HSS
   Blitzreichweiten bei HSS
Blitzen mit Programmautomatik
Blitzen mit Zeitautomatik
Blitzen mit Blendenautomatik
Blitzen mit Manuell-Funktion
Blitzbelichtungskorrektur
Langzeit-Blitzsynchronisation
Synchronisation auf das Belichtungsende
Stroboskopisches Blitzen
Leitzahlen und Blitzbereiche
Feste und variable Leuchtwinkel
Leuchtzeit, Blitzfolge und Blitzleistung
Das eingebaute Blitzgerät
Programm-Blitzgerät 5600HS D
Programm-Blitzgerät 3600HS D
Programm-Blitzgerät 2500 D
Stromversorgung für Blitzgeräte
   Ältere Programm-Blitzgeräte aus dem Minolta Spiegelreflexsystem
Drahtlose Blitzsteuerung
Blitzkabel und Adapter
Synchronkabel-Anschluss über Adapter PCT-100
Effektvolle Blitzbeleuchtung
   Rote Blitzaugen vermeiden
Nah- und
Makro-Aufnahmen
   Der Abbildungsmaßstab ist wichtig
   Im Nahbereich fotografieren
   Ausschnitt für größere Abbildungen

Schärfentiefe im Nah- und Makrobereich
   Schärfentiefe-Tabelle für Nah- und Makro-Aufnahmen
   Mehr Schärfentiefe
AF-Objektive im Nah- und Makrobereich
Nahlinsen und Vorsatzachromate
   Konica Minolta Objektive im Nahbereich
Zwischenringe und Balgengeräte
Blitzlicht für Nahobjekte
   Makro-Blitzgeräte
   Kleinlebewesen vor der Kamera
Digital Reproduzieren
Bilddateien speichern,
verwalten, archivieren
   CompactFlash-Speicherkarte (CF)
   SD Memory Card (SD)
   MultiMedia Card (MMC)
   Microdrive (MD)
Das Speichern der Bilddateien richtig handhaben
   Formatieren und Löschen
   Das Ordnersystem der Dynax 5D
Bilddaten außerhalb der Dynax 5D speichern
   Speichern unterwegs
Die "Haltbarkeit" von digitalen Bildern
Verwalten und Archivieren
Bilddatenübertragung
und Schnittstellen
USB-Verbindung zwischen Kamera und Computer
   Universal Serial Bus (USB)
   Bequeme Handhabung
Datenübertragung per Speicherkarte
   Speicherkarten-Adapter
Bilder optimieren
und bearbeiten
   Helligkeit, Kontrast und Farbe einstellen
   Dimage Master Lite/Master und Kodak EasyShare
   RAW-Dateien bieten mehr Möglichkeiten
   Bilder nachschärfen
   Panorama-Aufnahmen
   Bildausschnitte und Bildgröße ändern
   Bildinhalte korrigieren und verändern
Digitalfotos auf Monitor,
Bildwand und Papier
   Wiedergabe auf Computer-Monitor
   Schnelle Vorführung am Fernsehgerät
   Projektion digitaler Fotos
   Digitale Bilder printen lassen
   Bilddateigrößen der Dynax 5D und erreichbare Printformate
   Fotos selbst drucken
   Laser- und Offsetdruck
   DPOF und PictBridge
Über die
Stromversorgung
   Möglichkeiten für sparsamen Stromverbrauch
Der Lithium-Ionen-Akku
Netzteil für stationären Betrieb
Fotografieren bei extremen Temperaturen
   Stromversorgung unterwegs
Sachregister  

Bei kursiven Eintragungen handelt es sich um Tabellen oder wichtige Themenkästen

©  J+R Scheibel — 2016

[Zum Seitenanfang]  [Zurück zur Buch-Info[Vorwort]  [Besprechungen]  [Wegweiser]  [Buch kaufen?]